Nichts ist unmöglich: Bald bietet Toyota zwei wasserstoffbetriebene Mittelklassewagen an

Ungeachtet der hohen Preise, die beispielsweise auch deutsche Premium-Hersteller für ihre Elektro-PKW verlangen, war bisher die Kritik der Medien an den vergleichsweise moderaten Preisen der beiden zur Zeit bekanntesten Brennstoffzellen-Fahrzeuge Mirai (Toyota) und Nexo (Hyunda) besonders laut. Jetzt kontert zunächst Toyota mit zwei Fahrzeugen aus …

Nichts ist unmöglich: Bald bietet Toyota zwei wasserstoffbetriebene Mittelklassewagen an Weiterlesen »

Bahnverkehr zwischen der Schweiz und Deutschland: Kein Anschluss nach diesem Tunnel

Vor 25 Jahren galt der „Vertrag von Lugano“ als gemeinsames Projekt, um endlich die drei wichtigsten Bahnstrecken zwischen der Schweiz und Deutschland zu verbinden. Dabei galt insbesondere dem 182 Kilometer langen vierspurigen Ausbau des Rheintals zwischen Karlsruhe und Basel das besondere Interesse. Wie der „Tagesspiegel“ …

Bahnverkehr zwischen der Schweiz und Deutschland: Kein Anschluss nach diesem Tunnel Weiterlesen »

Wie steht es bei unseren österreichischen Nachbarn beim Thema Wasserstoff?

„Wie kann der Energieträger der Zukunft den hohen Erwartungen gerecht werden?„ In einem zwar langen, aber sehr fundierten und aufschlussreichen Podcast diskutieren drei Fachleute der Österreichischen Energieagentur darüber, was es mit dem Begriff „Wunderkind Wasserstoff“ auf sich hat. Vor dem Hintergrund, dass das Energiesystem unseres …

Wie steht es bei unseren österreichischen Nachbarn beim Thema Wasserstoff? Weiterlesen »

Wenn Kohle tatsächlich bis 2038 verbrannt wird…

Einen verstörenden Ausblick ergeben neueste Untersuchungen, falls es beim Kohleausstieg erst im Jahr 2038 bleibt: „Steigt Deutschland wie geplant erst 2038 aus der Kohle aus, so addieren sich die künftigen CO2-Emissionen aus Kohlekraftwerken unter aktuellen Rahmenbedingungen auf fast zwei Milliarden Tonnen – das sind 45 …

Wenn Kohle tatsächlich bis 2038 verbrannt wird… Weiterlesen »

Zum Wasserstoff-Bericht in der Lindauer Bürgerzeitung

Der Bericht in der Bürgerzeitung zu Wasserstoff  im Gasnetz der Lindauer Stadtwerke ist sehr informativ und hilfreich, um die erforderlichen Maßnahmen im Zusammenhang mit der Energiewende nachvollziehen und umsetzen zu können. Nimmt man das im Mai novellierte Klimaschutzgesetz der Bundesregierung zur Hand, dann kann man …

Zum Wasserstoff-Bericht in der Lindauer Bürgerzeitung Weiterlesen »

Energiewende: harte Arbeit und kein Platz für Ideologie!

80 Prozent unseres stetig weiter steigenden Energieverbrauchs basieren auf fossilen Energien! Viele verknüpfen Energieverbrauch mit Strom. Der macht aber nur etwa 30% aus. Autos, LKWs, Schiffe und Flugzeuge verbrauchen etwa weitere 20% an Energie. Die Herstellung von Fahrzeugen und vielen anderen Gütern unseres täglichen Lebens …

Energiewende: harte Arbeit und kein Platz für Ideologie! Weiterlesen »

CO2-Kompensationszahlungen – ein moderner Ablasshandel?

CO2-Emissionen mit etwas Geld kompensieren ist die einfachste Methode für die Klimaneutralität Wer kennt das nicht: ein paar Euro mehr für den Urlaubsflug nach Malle, und schon ist das Gewissen beruhigt. Meine CO2-Emissionen werden einfach kompensiert. Ähnliches findet man heute fast überall, ob bei der …

CO2-Kompensationszahlungen – ein moderner Ablasshandel? Weiterlesen »

Noch 16 Monate – dann geht das letzte AKW vom Netz

Bis Ende diese Jahres werden drei Atomkraftwerke abgeschaltet, bis Ende nächsten Jahres die restlichen drei. Dann ist der 2011 beschlossene Ausstieg aus der Atomkraft abgeschlossen. Was bedeutet das für unsere Stromversorgung im Alltag? Die Grafik des Fraunhofer Institutes zur Stromversorgung der letzten Woche zeigt sehr …

Noch 16 Monate – dann geht das letzte AKW vom Netz Weiterlesen »

Norwegens Fjorde: Ab 2026 keine Kreuzfahrtschiffe mehr

Norwegen macht ernst: In einer Roadmap für Wasserstoff will das Land vor allem den Schiffs- und Schwerlastverkehr auf Wasserstoff umstellen. Dafür stellt ds Land entsprechende Fördermittel zur Verfügung. Wie das Handelsblatt schreibt, will die Regierung mit privaten Partnern zunächst fünf Wasserstoff-Hubs für den Schiffsverkehr aufbauen. Dafür …

Norwegens Fjorde: Ab 2026 keine Kreuzfahrtschiffe mehr Weiterlesen »

Was hat der Krieg in Afghanistan mit unserer Mobilität zu tun?

Auf den ersten Blick eine verrückte Frage, die auch in den aktuellen Nachrichten kaum thematisiert wird. Es lohnt sich aber darüber nachzudenken. Unsere weltweite Mobilität und der Transport von Gütern, ob mit dem Auto, LKW, Bus, Schiff, Flugzeug und vielfach auch mit der Eisenbahn, hängen …

Was hat der Krieg in Afghanistan mit unserer Mobilität zu tun? Weiterlesen »

Kontakt

Sie haben Fragen zum Projekt oder zu Wasserstoff im Allgemeinen? Sie möchten Wasserstoff in Ihrer Region unterstützen oder von Ihren Erfahrungen berichten? Sie möchten zu unserem Projekt beitragen? Melden Sie sich gerne jederzeit bei uns!

Scroll to Top