Tanken

Schlagzeilen sind oft irreführend!

So mancher Bericht führt zu ganz anderen Erkenntnissen, wenn man ihn genau liest und hinterfragt.   Das  Interview in Finanzen.ch  mit der folgenden Schlagzeile ist dafür ein schönes Beispiel: Empa-Forscher: Für Pkw sind synthetische Treibstoffe nur am Rande von Bedeutung Auf die Frage nach dem Sinn …

Schlagzeilen sind oft irreführend! Weiterlesen »

Nachgerechnet: E-Mobilität mit Strom, Wasserstoff oder eFuels – was ist besser?

Bei einer ganzheitlichen Betrachtung der Kosten – inklusive Speicherung und Transport –  werden die Unterschiede zwischen  Strom, Wasserstoff oder eFuels für elektrische Antriebe sehr klein. Die in den Medien weit verbreiteten Analysen gehen alle davon aus, dass der Strom zur Herstellung von Wasserstoff oder von eFuels …

Nachgerechnet: E-Mobilität mit Strom, Wasserstoff oder eFuels – was ist besser? Weiterlesen »

€ 4,50 für einen Liter eFuel! Stimmt das?

4,50 € pro Liter sollen klimaneutrale, synthetische Kraftstoffe, die sogenannten eFuels, kosten, so die Berechnung vieler Experten. Das ist natürlich ideales Futter für die Medien und immer gut für Schlagzeilen. Der ADAC hat dazu kürzlich einen umfangreichen Bericht veröffentlicht. Die dort gezeigte Grafik des VDE unterstützt diese …

€ 4,50 für einen Liter eFuel! Stimmt das? Weiterlesen »

3,5 Prozent weniger Energieverbrauch – toll!

Stark steigende Preise lassen Energieverbrauch im ersten Halbjahr 2022 sinken.  So lautet die Schlagzeile im PV-Newsletter zu einem aktuellen Bericht der Arbeitsgruppe Energiebilanzen. In der Originalmitteilung wird von einem deutlichen Rückgang gesprochen. Irgendwie verstehe ich die Welt nicht mehr: Wir haben seit mehr als vier …

3,5 Prozent weniger Energieverbrauch – toll! Weiterlesen »

🎥 Von der Eröffnung des Obrist Tech Center in Lindau – und wie man CO2-negativ fährt

Nach der Begrüßung – u.a. durch Lindaus Oberbürgermeisterin Dr. Claudia Alfons – erklärt Frank Obrist ab 6:20 min, wie es  funktioniert, wenn man mit dem Auto CO2-negativ fährt. Foto: h2connect.eco  Petra Boeger (aufgenommen während der Woche des Wasserstoffs in Lindau)

Vom Stammtisch in die Wirklichkeit

Am Biertisch wird derzeit heftig gestritten, welche Antriebe man kaufen sollte. Jeder weiß etwas, alle haben etwas gehört, Gesprächsfetzen dringen durch das Palaver nach draußen… Die Presse wird zitiert, die wiederum verkürzte Aussagen von prominenten Lobbyisten wiedergekäut hat… Es herrscht grosse Aufregung, dabei geschieht in …

Vom Stammtisch in die Wirklichkeit Weiterlesen »

Ladesäulen-Wirrwarr verschleiert Versagen bei Energiewende

Warum ist es denn nicht endlich möglich, das Ladestellen Chaos auf unseren Strassen zu beenden? Warum haben wir es denn in Deutschland verlernt, zusammen zu arbeiten und vorzudenken? Da gibt es die Nachfolger von Herrn Andi Scheuer ( …wir erinnern uns an den ehemaligen Verkehrsminister… …

Ladesäulen-Wirrwarr verschleiert Versagen bei Energiewende Weiterlesen »

Wasserstoff gibt’s in der Natur nicht, seine Erzeugung kostet Energie

Diesen schönen Bericht für Neugierige habe ich dieser Tage im Magazin „Auto Motor und Sport“ gelesen. Schön ist die Beschreibung der Ambivalenz zwischen Theorie und Praxis, die hier einfach erklärt wird. Ein Auszug davon ist hier umkommentiert wiedergegeben: „Wasserstoff, so weiß Wikipedia, „ist das häufigste chemische …

Wasserstoff gibt’s in der Natur nicht, seine Erzeugung kostet Energie Weiterlesen »

Wasserstofftankstelle in Freiburg

Ab sofort können Fahrer:innen von Brennstoffzellenautos in Freiburg Wasserstoff auftanken. Die Partner TotalEnergies, Air Liquide und H2 MOBILITY Deutschland haben am 2. Juni 2022 die Tankstelle an der TotalEnergies-Station, Gundelfinger Str. 27, in 79108 Freiburg in Betrieb genommen. Die Tankstelle schließt eine Lücke im Wasserstoffnetz …

Wasserstofftankstelle in Freiburg Weiterlesen »

Ladeinfrastruktur: Warum sich Verkehrs- und Energieminister streiten

Nach aktuellen Berichten herrscht bei den gerade laufenden Gesetzesvorhaben zur Ladeinfrastruktur Streit zwischen dem Verkehrsministerium und dem Energie- und Klimaministerium. Worum geht es dabei? Verkehrsminister Wissing muss schnell die Ladeinfrastruktur für die E-Fahrzeuge ausbauen um seine Klimaschutzziele zu erreichen: 15 Millionen PKW sollen in spätestens acht …

Ladeinfrastruktur: Warum sich Verkehrs- und Energieminister streiten Weiterlesen »

Kontakt

Sie haben Fragen zum Projekt oder zu Wasserstoff im Allgemeinen? Sie möchten Wasserstoff in Ihrer Region unterstützen oder von Ihren Erfahrungen berichten? Sie möchten zu unserem Projekt beitragen? Melden Sie sich gerne jederzeit bei uns!

Scroll to Top