Die Woche des Wasserstoffs Nord – viele interessante Beiträge

Die Woche des Wasserstoffes 2021 

Die Veranstalter:

Wir behaupten: Wasserstoff kann alles!

Warum wir das sagen? Weil man mit Wasserstoff oder H2 Auto, Zug und Bus fahren kann. Man kann Waren transportieren, Gebäude heizen und Stahl und chemische Produkte sauberer machen. Und Wasserstoff kann Energie lange und ohne Verluste speichern. Unter anderem deshalb gilt H2 als eine der wichtigsten Lösungen für den Klimaschutz.

Den Alleskönner Wasserstoff erleben –

bei der WOCHE DES WASSERSTOFFS (#WDWN2021)

Neun Tage lang – vom 12. bis zum 20. Juni 2021 – stellen wir (fast) alles auf den Kopf. Sie sind unser Gast bei Ausstellungen, Webinaren, Vorträgen, Laborführungen, Expertengespräch. Und sie sehen Filmpremieren – von den Filmen, die wir für die WOCHE DES WASSERSTOFFS NORD gedreht haben.

Ihre Gastgeber sind Unternehmen, Initiativen und Städte aus ganz Norddeutschland. Die Events veranstalten die teilnehmenden Unternehmen, Hochschulen, Netzwerke und Initiativen in Eigenverantwortung.

Quelle: WDWN2021

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden: Wir informieren jeden Freitag über die neuesten Beiträge unseres Blogs.

Wir behandeln Ihre Daten vertraulich. Mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Sie haben Fragen zum Projekt oder zu Wasserstoff im Allgemeinen? Sie möchten Wasserstoff in Ihrer Region unterstützen oder von Ihren Erfahrungen berichten? Sie möchten zu unserem Projekt beitragen? Melden Sie sich gerne jederzeit bei uns!

Scroll to Top