14 Prozent würden sich aktuell ein E-Auto kaufen

Das ist das Ergebnis einer aktuellen Umfrage der DAT (Deutsche Automobil Treuhand). 40% wollen einen Benziner, 27% einen Hybrid und 16% einen Diesel.

Die Zahl spricht Bände: alle wollen das Klima retten, aber niemand ist bereit sich zu verändern. Dazu passend unser Blogbeitrag von letzter Woche: NIMBY oder was geht mich der Klimawandel an?

Was bedeutet das?

Aktuell emittieren wir in Deutschland knapp 800 Millionen Tonnen CO2. Das in Paris vereinbarte und uns zur Verfügung stehende CO2 Budget liegt bei etwa 3.000 Millionen Tonnen CO2. Das heißt in vier Jahren müssten wir den Verbrauch von Benzin, Diesel, Gas oder Kohle auf Null reduzieren, um das 1,5° Ziel einzuhalten. Realistisch?

Zu den Fakten siehe: Wikipedia

Dass es auch anders geht, zeigen uns seit Jahren die Norweger. Dort liegt der Anteil der E-Autos bei den Neuzulassungen bei 70%. Das passt besser zu den Klimazielen.

 

 

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden: Wir informieren jeden Freitag über die neuesten Beiträge unseres Blogs.

Wir behandeln Ihre Daten vertraulich. Mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Sie haben Fragen zum Projekt oder zu Wasserstoff im Allgemeinen? Sie möchten Wasserstoff in Ihrer Region unterstützen oder von Ihren Erfahrungen berichten? Sie möchten zu unserem Projekt beitragen? Melden Sie sich gerne jederzeit bei uns!

Scroll to Top