Wer den Schienenverkehr ohnehin schon elektrifiziert hat, kann jetzt auch die USA beliefern

Das Schweizer Schienennetz ist zu 100 Prozent elektrifiziert – in den USA nicht einmal zu 1 Prozent. Auch Deutschland gibt mit seinen 61 Prozent ein klägliches Bild ab, zumal es mit seinem Schienennetz nach Belgien (86 %), den Niederlanden (76 %), Schweden (75 %), Österreich …

Wer den Schienenverkehr ohnehin schon elektrifiziert hat, kann jetzt auch die USA beliefern Weiterlesen »

Wenn Große sich zusammentun

Gute Zusammenarbeit: Iveco und Hyundai   Die IAA ist ein guter Anlass für die beiden Firmen, um jetzt ein weiteres, gemeinsam entwickeltes Wasserstoff-Fahrzeug vorzustellen. „IVECO eDaily Fuel Cell Electric Vehicle“ nennt sich die emissionsfreie Fortsetzung des bisher meist verkauften Transporters von Iveco, zu dem Hyundai …

Wenn Große sich zusammentun Weiterlesen »

Die Zukunft unserer Bodensee-Schifffahrt

Der Bodensee steht als Naturschutzgebiet und Trinkwasserspeicher im Spannungsfeld zwischen Lebensraum und Tourismusressort. Ein Beitrag von unserem Unterstützer Dipl.-Ing. Walter Schildhauer aus Kressbronn. Als Anwohner, aktiver Wassersportler, Ingenieur und Werftbetreiber liegt mir der See in seiner Pracht und hervorragenden Wasserqualität sehr am Herzen. In Anbetracht …

Die Zukunft unserer Bodensee-Schifffahrt Weiterlesen »

Geht doch: Nicht mal 5.000 Einwohner – aber schon bald Wasserstoff-Zentrum!

Schon bisher hatte Pfeffenhausen – ein niederbayerischer Markt nahe Landshut – eine überdurchschnittlich hohe Produktionsquote von Grünem Strom. Bereits vor 3 Jahren lag dieser bereits bei 241 Prozent, jetzt kommen noch zwei Windräder hinzu. Bürgermeister Florian Hölzl ist stolz darauf, dass er dabei auch den …

Geht doch: Nicht mal 5.000 Einwohner – aber schon bald Wasserstoff-Zentrum! Weiterlesen »

Schiffsbrennstoffzellen aus Narvik

Wie electrive.net berichtet plant Teco die Produktion von neuartigen Wasserstoff Brennstoffzellen für den Einsatz in Schiffen. Es sollen in Nordnorwegen Brennstoffzellen mit einer Leistung von 1,2 Gigawatt pro Jahr hergestellt werden. Die Fertigungslinien werden mithilfe der ThyssenKrupp Automation Engineering entwickelt. Auf seiner Website gibt Teco 2030 …

Schiffsbrennstoffzellen aus Narvik Weiterlesen »

California Dreaming: Keine E-Autos laden zwischen 16h und 22h!

Wieder einmal wird das als Traumland bekannte Kalifornien von einer massiven Hitzewelle bedroht. Zu den klassischen Stromfressern Klimaanlagen kommen jetzt auch noch die Elektroautos dazu, die den Stromversorgern den Schweiß auf die Stirn treiben: Wie können wir einen großflächigen Stromausfall verhindern? Nach einem Bericht des …

California Dreaming: Keine E-Autos laden zwischen 16h und 22h! Weiterlesen »

Wo bleibt die europäische PV-Industrie?

In einem lesenswerten Gastkommentar im Handelsblatt hat Prof. Eike Weber den (Wieder)Aufbau einer europäischen Photovoltaik-Industrie gefordert, um die extremen Abhängigkeiten von China zu reduzieren. Er war von Juli 2006 bis Dezember 2016  Leiter des Fraunhofer-Institutes für Solare Energiesysteme (ISE) in Freiburg und musste in den ersten …

Wo bleibt die europäische PV-Industrie? Weiterlesen »

Die Schifffahrt kann es…

…in Cannes werden diese Woche die neuesten Entwürfe der Yachten unter Segeln und Motor vorgestellt. Viele neue Konzepte zeigen den Weg in die emissionsfreie Zukunft. Grüner Strom, Wasserstoff und e-Methanol, treiben unsere neuen Bootsmotoren an. Neuartige Rumpfformen verringern den Fahrwiderstand der Schiffe, neue Materialien senken …

Die Schifffahrt kann es… Weiterlesen »

Kontakt

Sie haben Fragen zum Projekt oder zu Wasserstoff im Allgemeinen? Sie möchten Wasserstoff in Ihrer Region unterstützen oder von Ihren Erfahrungen berichten? Sie möchten zu unserem Projekt beitragen? Melden Sie sich gerne jederzeit bei uns!

Scroll to Top