Grüner Strom

California Dreaming: Keine E-Autos laden zwischen 16h und 22h!

Wieder einmal wird das als Traumland bekannte Kalifornien von einer massiven Hitzewelle bedroht. Zu den klassischen Stromfressern Klimaanlagen kommen jetzt auch noch die Elektroautos dazu, die den Stromversorgern den Schweiß auf die Stirn treiben: Wie können wir einen großflächigen Stromausfall verhindern? Nach einem Bericht des …

California Dreaming: Keine E-Autos laden zwischen 16h und 22h! Weiterlesen »

Wo bleibt die europäische PV-Industrie?

In einem lesenswerten Gastkommentar im Handelsblatt hat Prof. Eike Weber den (Wieder)Aufbau einer europäischen Photovoltaik-Industrie gefordert, um die extremen Abhängigkeiten von China zu reduzieren. Er war von Juli 2006 bis Dezember 2016  Leiter des Fraunhofer-Institutes für Solare Energiesysteme (ISE) in Freiburg und musste in den ersten …

Wo bleibt die europäische PV-Industrie? Weiterlesen »

Die Schifffahrt kann es…

…in Cannes werden diese Woche die neuesten Entwürfe der Yachten unter Segeln und Motor vorgestellt. Viele neue Konzepte zeigen den Weg in die emissionsfreie Zukunft. Grüner Strom, Wasserstoff und e-Methanol, treiben unsere neuen Bootsmotoren an. Neuartige Rumpfformen verringern den Fahrwiderstand der Schiffe, neue Materialien senken …

Die Schifffahrt kann es… Weiterlesen »

Wider das Henne-Ei-Problem

Toyota, CaetanoBus und  der Energiedienstleister GP Joule tun sich zusammen So könnten lokale Wasserstoff-Ökosysteme dazu beitragen, die Dekarbonisierung des Verkehrs zu beschleunigen: Der eine – GP Joule – kümmert sich um ausreichend Grünen Wasserstoff, die Verteilung und den Ausbau der Infrastruktur für Wasserstofftankstellen, während CaetanoBus …

Wider das Henne-Ei-Problem Weiterlesen »

Jahresdurchschnittswerte und die Energiewende

Analysen zur Energie- und Mobilitätswende basieren weitestgehend auf Jahresdurchschnittswerten. Damit wird aber die Situation sehr irreführend beschrieben! Der Anteil grünen Stroms lag in Deutschland im letzten Jahr bei knapp 46 Prozent. 2020 waren es noch 50 Prozent, dieses Jahr könnten es sogar mehr als 50% …

Jahresdurchschnittswerte und die Energiewende Weiterlesen »

Geht doch: Wildpoldsried zeigt den Bayern, wie man Nägel mit Köpfen macht

Das gefällt auch der ZEIT und dem MERKUR, die aktuell darüber berichten Wenn die Energiewende in Städten und Gemeinden gelingen soll, geht das nur zusammen mit den Bürgern. Diese Erkenntnis zieht der Allgäuer Wendelin Einsiedler, der in seinem kleinen Dorf in der Nähe von Kempten …

Geht doch: Wildpoldsried zeigt den Bayern, wie man Nägel mit Köpfen macht Weiterlesen »

Schweiz stellt Flächen kostenlos zur Verfügung

Die Schweiz stellt Flächen an Ihren Nationalstraßen kostenlos für Photovoltaik zur Verfügung, wie PV Magazine im August berichtet. Damit soll mehr lokaler Strom durch Entwickler erzeugt werden können, ohne langwierige Verfahren und zu erschwinglichen Kosten. Auch an Schallschutzwänden entlang der schweizerischen Bahnlinien sollen demnach vermehrt …

Schweiz stellt Flächen kostenlos zur Verfügung Weiterlesen »

Die Stromlücke

Im Winter ist der Bedarf an Wärme und Strom schon immer besonders hoch. Zusätzlich führen Wärmepumpen und das Laden von E-Fahrzeugen in den kommenden Jahren zu einem deutlichen höheren Stromverbrauch, wie das Handelsblatt aktuell berichtet hat. „Zwar verweise Ministerpräsident Markus Söder stets auf die in seinem …

Die Stromlücke Weiterlesen »

So sieht’s aus…

Lokale Stromerzeugung wird immer wichtiger. Statt Maisfelder sind Solarfelder mit Windturbinen ein Teil der Lösung. Bilder sagen mehr als tausend Worte. Deshalb sollten wir uns dieses Tiltelbild verinnerlichen. Es zeigt nämlich, wie auf einer Freifläche viel Strom erzeugt werden kann, sowohl am Tag als auch …

So sieht’s aus… Weiterlesen »

Kontakt

Sie haben Fragen zum Projekt oder zu Wasserstoff im Allgemeinen? Sie möchten Wasserstoff in Ihrer Region unterstützen oder von Ihren Erfahrungen berichten? Sie möchten zu unserem Projekt beitragen? Melden Sie sich gerne jederzeit bei uns!

Scroll to Top