Elektrolyse

Grüner Strom für sechs Millionen Haushalte bleibt ungenutzt!

Der Spiegel hat über erste Zahlen  der Bundesnetzagentur zu den Stromengpässen für das Jahr 2023 berichtet. Danach mussten im letzten Jahr 19 Milliarden Kilowattstunden an Strom, meist aus Windenergie, abgeregelt werden. Das bedeutet, dass sehr viel grüner Strom – ausreichend, um sechs Millionen Haushalte das […]

Grüner Strom für sechs Millionen Haushalte bleibt ungenutzt! Weiterlesen »

Hyundai Motor stellt 80.000 Mitarbeiter neu ein – in Süd-Korea!

Das hört sich irgendwie ganz anders an, als das, was wir in letzter Zeit von unserer heimischen Autoindustrie hören. Was also machen die Koreaner anders? Das mit etwa 51 Millionen Einwohnern relativ kleine Land – insbesondere im Vergleich zu seinen Nachbarn Japan und China –

Hyundai Motor stellt 80.000 Mitarbeiter neu ein – in Süd-Korea! Weiterlesen »

Ostermontag vor einem Jahr – was haben wir dazu gelernt?

Was war damals passiert? An diesem Feiertag war der Stromverbrauch sehr gering , so wie das immer an Sonn- und Feiertagen und besonders in der Ferienzeit der Fall ist. Gleichzeitig schien viel Sonne und das über einem großen Teil Europas. Auch wehte der Wind an

Ostermontag vor einem Jahr – was haben wir dazu gelernt? Weiterlesen »

Heizen mit Wasserstoff: was die Niederländer einfach machen und wir nicht wollen!

Von Petra Boeger In den Niederlanden hat das Dorf Stad aan ‚t Haringvliet kürzlich einen großen Schritt in Richtung einer nachhaltigen Zukunft gemacht. Mit überwältigender Mehrheit haben sich die Bewohner für eine flächendeckende Versorgung mit Wasserstoff entschieden, womit sie vermutlich der erste Ort in Europa

Heizen mit Wasserstoff: was die Niederländer einfach machen und wir nicht wollen! Weiterlesen »

Grüner Wasserstoff jetzt auch in Indonesien

Ein Beitrag von unserer Mitstreiterin Bingky Binder. In Südostasien beginnt die Energiewende mit beispielhaften Projekten. In Kamojang südöstlich der Großstadt Bandung wird in einer Geothermieanlage aus anfallendem Kondenswasser Grüner Wasserstoff gewonnen. Dieser Grüne Wasserstoff wird für die Betankung von Fahrzeugen und Zügen genutzt und zum

Grüner Wasserstoff jetzt auch in Indonesien Weiterlesen »

Andere reden darüber… Einer macht’s!

Ein Besuch bei der Firma ENERTRAG in der Uckermark zeigt, wozu gute Unternehmen in der Lage sind. Die angewandte Energiewende als Unternehmenszweck und Wachstumsmotor! Als Herr Jörg Müller sich während seines Studiums der Kernenergie in Moskau nach einem geeigneten Praktikumsplatz umsah wurde ihm Tschernobyl in

Andere reden darüber… Einer macht’s! Weiterlesen »

Richtig oder Falsch? „In der Wüste gibt es viel zu wenig Wasser für die Erzeugung von Wasserstoff“

Die europäische Umweltorganisation Transport&Environment (T&E) hat dieser Tage eine Studie veröffentlicht, die sie von der Beratungsfirma Ricardo zum Import von Wasserstoff und E-Fuels aus vier Afrikanischen Ländern, Chile und Norwegen hat erstellen lassen. Unter der Überschrift „Wasser ist knapp“ steht da: „Wasserstoff benötigt auch erhebliche

Richtig oder Falsch? „In der Wüste gibt es viel zu wenig Wasser für die Erzeugung von Wasserstoff“ Weiterlesen »

Nicht abwarten: Selber machen sichert den Erfolg

Während sich bei uns in Europa die Diskussionen zur Veränderung ständig im Kreise drehen, fangen unsere internationalen Wettbewerber einfach selbst an. Gerade hat Toyota bekannt gegeben, dass sie für die Weiterentwicklung ihrer Wasserstofftechologien zusammen mit Chiyoda eigene Anlagen zur Herstellung von Wasserstoff aufbauen. Es sollen

Nicht abwarten: Selber machen sichert den Erfolg Weiterlesen »

„Alles wird elektrisch“

Viele Leute fragen sich, was das genau bedeutet?  Ist die Energiewende so einfach, wie es klingt? Ja, das ist richtig! Fast alles wird bald elektrisch werden. Das liegt daran, dass wir so schnell wie möglich keine fossilen Energieträger mehr benutzen wollen. Und schon fängt die

„Alles wird elektrisch“ Weiterlesen »

Die Sonne schickt uns keine Rechnung

„Die Sonne schickt uns keine Rechnung“  ist der Titel eines Buches von Franz Alt, das vor 15 Jahren erschienen ist. Leider hat das in den letzten 15 Jahren fast niemanden interessiert – die fossilen Energien war immer sehr billig und bequem zu nutzen. Inzwischen zwingen

Die Sonne schickt uns keine Rechnung Weiterlesen »

Kontakt

Sie haben Fragen zum Projekt oder zu Wasserstoff im Allgemeinen? Sie möchten Wasserstoff in Ihrer Region unterstützen oder von Ihren Erfahrungen berichten? Sie möchten zu unserem Projekt beitragen? Melden Sie sich gerne jederzeit bei uns!

Nach oben scrollen