Winfried J. Hamann

Nestlé, Coca Cola und Volvic – demnächst auch Tesla? Wie große Unternehmen unsere Wasser-Ressourcen ausbeuten

In der Arte-Mediathek ist derzeit der Film „Auf dem Trockenen“ zu sehen. Dort wird am Beispiel von zwei französischen Dörfern und der Lüneburger Heide gezeigt, wie Mineralwasser-Unternehmen zum Teil illegal Millionen von Litern Wasser abpumpen und so die bisher sichere Wasser-Versorgung der Bevölkerung gefährden. Mittlerweile …

Nestlé, Coca Cola und Volvic – demnächst auch Tesla? Wie große Unternehmen unsere Wasser-Ressourcen ausbeuten Weiterlesen »

Straßenlaterne als Ladestation: Zeitgemäße Innovation oder Zweckentfremdung?

Der Bedarf an öffentlich zugänglichen Ladestationen für E-Autos orientiert sich an der Entwicklung der privaten Ladeinfrastruktur. Entsprechend schwanken die Vorhersagen bis 2030 zwischen „nur“ 440.000 bis zu 843.000 öffentlichen Ladepunkten. Bisher sind ca. 50.000 davon auf den Flächen in Deutschlands Städten und Kommunen verteilt. Es …

Straßenlaterne als Ladestation: Zeitgemäße Innovation oder Zweckentfremdung? Weiterlesen »

1 Jahr H2connect: Bilanz, Erwartung – und drei Blogbeiträge, die uns (immer noch) wichtig sind

EMISSIONS­FREIE UND KLIMA­FREUND­LICHE MOBI­LITÄT Akteure der Bodensee­region infor­mieren & ver­netzen sich Am 16.Oktober wird es genau 1 Jahr her sein, dass wir – Prof. Dr. Werner Tillmetz und Winfried Hamann – das Netzwerk H2connect.eco Bodensee mit dem ersten Blogbeitrag offiziell gestartet haben. Und nochmals ein …

1 Jahr H2connect: Bilanz, Erwartung – und drei Blogbeiträge, die uns (immer noch) wichtig sind Weiterlesen »

H2-Transporter aus Schwaben mit großer Reichweite

Die Firma Quantron aus Gersthofen macht Ernst: Für einen emissionsfreien Gütertransport bei Langstrecken bietet sie jetzt den „Q-Light“ an. Dabei können beispielsweise Logistikunternehmen oder Lieferanten zwischen verschiedenen Ausführungen wählen, egal ob ihnen das zulässige Gesamtgewicht von 3, 5 Tonne genügt oder sie doch lieber auf …

H2-Transporter aus Schwaben mit großer Reichweite Weiterlesen »

Blackout – erste Länder befürchten Strom-Einschränkungen für E-Autos

Für britische Hauhalte und Ladestationen am Arbeitsplatz könnte es bereits im Mai nächsten Jahres soweit sein: an täglich neun vorgeschriebenen Stunden – sowohl vormittags als auch nachmittags ab 16 Uhr – können dann E-Autos dort nicht mehr geladen werden. Wer darauf angewiesen ist, muss öffentliche …

Blackout – erste Länder befürchten Strom-Einschränkungen für E-Autos Weiterlesen »

1 Woche Wasserstoff: Nach dem Norden ist 2022 der Süden dran. Auch wir sind dabei!

Die WDW hat sich zum Ziel gesetzt, glaubhaft und anschaulich das umfangreiche Thema Wasserstoff zu vermitteln: An neun Tagen laden verschiedene Unternehmen, Hochschulen, Netzwerke, Initiativen, Kreise und Städte ein, mehr über den Energieträger zu erfahren. Denn Wasserstoff gilt als Garant der Energiewende. Mit ihm sollen …

1 Woche Wasserstoff: Nach dem Norden ist 2022 der Süden dran. Auch wir sind dabei! Weiterlesen »

Toyota plant 1600 Wasserstoff-PKW für die Schweiz – „H2 Energy Solutions“ will für das Tankstellennetz sorgen

Vierzig Prozent der CO2-Emissionen in der Schweiz verursacht der Verkehr, mehr als z.B. die dortige Industrie oder die Haushalte. Mit dem Aufbau einer Tankstellen-Infrastruktur für wasserstoffbetriebene PKW und LKW will die H2 Energy Solutions GmbH mit dem Rückenwind von Toyota das „Henne-Ei-Problem“ lösen: Denn ähnlich …

Toyota plant 1600 Wasserstoff-PKW für die Schweiz – „H2 Energy Solutions“ will für das Tankstellennetz sorgen Weiterlesen »

„Die Energiewende muss ganz oben auf der To-Do-Liste der neuen Bundesregierung stehen“

Mit diesem Appell weist Kerstin Andreae, vorsitzende Geschäftsführerin des BDEW (Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft), auf den deutlich gesunkenen Anteil Erneuerbarer Energien beim Stromverbrauch in den ersten drei Quartalen dieses Jahres hin: 43 Prozent gegenüber 48 Prozent im vergangenen Jahr. Allerdings schränkt sie ein, dass …

„Die Energiewende muss ganz oben auf der To-Do-Liste der neuen Bundesregierung stehen“ Weiterlesen »

„Jetzt wird es wirklich ernst – Wir sind auf dem Weg in eine Drei-Grad-Welt“

Mit diesen drastischen Worten eröffnete Klimaforscher Mejib Latif einen Kongress in Hamburg, dessen Bezeichnung man sich zur letzten Jahrhundertwende wohl kaum jemand vorstellen konnte: Extremwetterkongress. Wie notwendig und dringlich seine Warnungen sind, zeigt sich bereits an wenigen Beispielen: Die Erwärmung steigt rasant, die Häufigkeit vom …

„Jetzt wird es wirklich ernst – Wir sind auf dem Weg in eine Drei-Grad-Welt“ Weiterlesen »

Emissionsfreie Mobilität – Zuckerbrot oder Peitsche?

In Wahlzeiten warnen bestimmte Parteien vor jeglicher Art von Verboten. „Sie schaden der Wirtschaft!“ heißt es dann vor allem aus der Autoindustrie, oder „sie verhindern Innovationen!“ Doch stimmt das? Ein Blick zurück zeigt gerade am Beispiel von Fahrzeugen, dass ihr hoher Sicherheitsstandard und ihre technische …

Emissionsfreie Mobilität – Zuckerbrot oder Peitsche? Weiterlesen »

Kontakt

Sie haben Fragen zum Projekt oder zu Wasserstoff im Allgemeinen? Sie möchten Wasserstoff in Ihrer Region unterstützen oder von Ihren Erfahrungen berichten? Sie möchten zu unserem Projekt beitragen? Melden Sie sich gerne jederzeit bei uns!

Scroll to Top